5. April 2012

Gossip: Kanye West und Kim Kardashian sind ein Paar

Na, wer hätte das denn gedacht? Nach der Fake-Ehe von Miss K. und dem abrupten Ende der Beziehung von Kanye Ich-verbreite-überall-Nacktfotos-von-mir-obwohl-ich-in-einer-Beziehung-bin West mit Amber Rose war ja klar, was kommen würde. Kim K. und Kanye West würden irgendwann eine Beziehung haben.

Als Amber noch mit Kanye zusammen war und Kim noch mit Reggie Bush liiert war, trafen sich die beiden Pärchen auf einem Event zum ersten Mal. Amber sagte im Interview mit dem Star Magazine vor einigen Monaten, dass Kim Reggie mit Kanye betrog und sie, Amber, von Kanye mit Kim Kardashian betrogen wurde. Wie übel ist das denn bitte?

Amber entdeckte es, weil Kim an Kanye dauernd SMS und E-Mails schickte, ihn anrief und eindeutige Fotos schickte. Als sie Kim eine SMS  mit dem Text:

“Kim just stop. Don’t be that person”

schickte, beeindruckte das Kim Kardashian gar nicht, sie hatte nicht mal den Mumm Amber Rose zu antworten.

Das geschah alles 2011. 

In diesem Jahr ging es nun so weiter: Kurz nachdem Kanye am Mittwoch seinen neuen Song “Theraflu” präsentierte, wurden er und Kim dabei fotografiert, wie sie ein Kino verließen. Sie schauten sich den neuen Film "The Hunger Games" in New York an. 



Am Donnerstag Vormittag wurde Kim dann von Fotografen dabei ertappt, wie sie in den Klamotten vom Vortag Kanyes Haus verließ.



Nun sind die beiden also ein Paar. Sie haben sich wirklich gegenseitig absolut verdient...

1 Kommentar:

  1. Schöner Blog :)

    Wenn ihr lust habt besucht mich auf www.xxxfashionstylelifexxx.blogspot.com

    Frohen Ostermontag!

    lg Laura :*

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht.