4. April 2012

Ich hab da mal was aufgebaut...

Den heutigen Vormittag verbrachte ich damit einen Moccabraunen Sisalteppich an den Balken im Wohnzimmer zu nageln, was auch ganz gut geklappt hat.

Als dann endlich die zooplus Bestellung ankam, habe ich mich gefühlt wie ein Kind an Weihnachten. Pakete auspacken! Es gibt nichts schöneres.

Drin waren:
ein großer Kratzbaum und eine Kratzmatte
Zwei Katzentoiletten
7 Näpfe (Wassernäpfe, Trockenfutter- und Nassfutternapf und Ersatz,falls mal was zu Bruch geht)
Diverses Spielzeug für die Kater und natürlich
Streu- und Futterschaufeln.

Gekostet hat der ganze Spass 177 Euro. Die Erstausstattung für eine Katze ist natürlich etwas günstiger.

Den Kratzbaum habe ich dann auch gleich aufgebaut. Ok, es sind noch 5 Wochen hin, bis die beiden Kater einziehen, aber die Pakete mussten ja ausgepackt und kontrolliert werden und die nehmen dann auch Platz weg.

Mein Papa konnte gar nicht glauben, dass der Baum nur 100 Euro gekostet hat, er hätte ihn auf 300 Euro geschätzt. 

Hier ist er:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine Nachricht.