25. Juni 2012

Männergeschenk

Hallo ihr Lieben!

Seit Monaten schleiche ich durch die Stadt um meinem Liebsten das perfekte Geburtstagsgeschenk zu besorgen. Aber was schenkt man seiner besseren Hälfte, wenn man ihm schon alles erdenklich Schöne an den vergangenen Geburtstagen geschenkt hat? Hemden, Schuhe, Elektronik, Massage oder Gutschein....ahhhhh alles schon gehabt und irgendwie will ich für diesen besonderen Mann auch etwas ganz besonderes. Es ist zum Mäuse melken, ich habe mir nun 5 Wochen das Hirn zermartert, dabei lag die Lösung auf der Hand. Naja, nicht sprichwörtlich, aber durch etwas Überlegung und logische Kombinierbarkeit kam ich zu folgendem Ergebnis:

Der Prakti-Grill!

Mein Freund liebt es, im Sommer am Strand oder bei uns am Stadthafen zu grillen. Und ohne jetzt egoistisch klingen zu wollen: ich auch :-) Was ist da besser als ein Geschenk das uns beide glücklich macht??? Diese Einweg-Grills aus dem Discounter haben bei uns immer versagt und es hat ewig gedauert bis wir die ordentlich heiß bekommen haben, damit unser Fleisch nur ansatzweise den Bräunungsggrad eines Brathähnchens erreichte.
Also dachte ich mir, wäre dieser kleine Freund die optimalste Lösung. 
Der Prakti-Grill mit Umhängetasche. Quasi, der Grill-to-go:
                      
Das ist das tolle Teil. Und toll deswegen, weil es alles beinhaltet: Grillzange, Kühltasche ( in der 2 Bier und Grillfleisch locker Platz finden) und, das besondere Geheimnis dieses Grills: die Grillbriketts.
Gut, wir sind Frauen und uns ist eigentlich egal welch tolles Grillerlebnis der Grillmeister hat, aber diese Grillbriketts bekomme selbst ich zum lodern. Und glaubt mir, ich und Grill anmachen, ist normalerweise keine gute Kombination!

Wie schnell das ganze geht und vor allem wie, wird hier in einem tollen Video gezeigt:


Gigantisch oder? So einfach kann das sein! Der Grill bleibt ca. 60 Minuten richtig schön heiß und das Fleisch ist innerhalb von Minuten richtig gut durch.Grillen dauert so nur noch halb so lang wie mit den ätzenden Einweg-Grills. Das bedeutet also, selbst wenn die Sonne am Strand im Meer versingt, könnt ihr euch liebevoll und romantisch mit eurem Freund in eine Decke Hüllen und eure Füße an dem tollen Prakti-Grill wärmen.
 Hach das weckt Erinnerung :-)


Aber zum Wesentlichen: Der Prakti Grill  kostet je nach Anbieter zwischen 25-35 Euro. Wobei in der billigen Variante meist nicht die tollen Grillbriketts dabei sind. Empfehlen kann ich euch das Angebot von http://www.grillbrikett.de . Da gibt´s die tollen "Einheizer" gleich dazu. Ich habe meinem Freund gleich ein paar Grillbriketts einzeln dazu bestellt damit wir immer welche da haben. 
Auch das überreichen des Geschenks könnt ihr super schön gestalten. Wie wär`s mit einem Picknick Ausflug? An den Strand, See oder einfach nur in die tolle Natur, wo man ganz alleine die Zweisamkeit genießen kann und dabei ein lecker "Grillerchen" veranstaltet. 
Mein Freund hat sich total gefreut!!!
Seit dem ist der Prakti-Grill sein Lieblingsspielzeug für den Sommer. Und selbst wenn euer Liebster gerade nicht Geburtstag hat, freut er sich bestimmt auch mal über so ein Präsent zwischendurch. Vielleicht gibt ihm das ja Anstoß dazu, euch auch mal was außer der Reihe zu schenken ;-) Einfach so, weil Liebe eben Liebe ist!

Zum Ende noch ein paar Impressionen aus unserem letzten "Grillerchen Ausflug" an den Stadthafen von Rostock :-)

Eure Juli

P.s. Ich kann Maiskolben auf dem Grill nur empfehlen. Kleiner Tipp: kauft die vorgegarten, alles andere schmeckt nicht vom Grill :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine Nachricht.