12. Juli 2012

Stripe Nails

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte Geburtstag! Und zum Geburtstag brauchte ich ein tolles Naildesign. Also surfte ich auf Instagram und hielt Ausschau nach tollen Nail-Fotos. Ich musste nicht lang suchen, denn bei Instagram wimmelt es von Beauty-, Nail- und Fashion- Fotos. Mein Ziel war ein Nailsdesign mit Streifen.

So sieht übrigens das fertige Ergebnis aus :-)

Nagellack raus, ruhiges Händchen trainiert...los ging´s. Nach etlichen Versuchen, gelang mir aber leider kein einziger gerader bzw. ansehnlicher Streifen. Ich dachte mir: "Verflixt und zugenäht, da muss es doch irgendeinen Trick geben???"
TADAAAA und nach kurzer Recherche im World Wide Web stieß ich auf das hier:

Das sind Nailstripes. In super duper krassen Farben. Und nun haltet euch fest: 10 solcher Röllchen kosten nur 2,09 €. Ich hab sie auf Ebay gefunden. Folgende Farben wurden mir geliefert: Silber, Grün, Blau, Pink, Rosa, Weiß, Gold, Gold 3D, Rot und Lila. Sie kommen zwar aus Hong Kong und ich dachte erst, schwierig ob die Dinger überhaupt ankommen, wurde aber eines Besseren belehrt und bin sehr zufrieden. Der Versandt dauerte 10 Tage, kostet nichts und der Zoll winkt es durch, da der Warenwert unter 20 Euro liegt. Perfekt! Und hier gibt´s die tollen Stripes!
Sie sind wirklich ultradünn und halten sehr gut auf dem Nagel. Für mein Naildesign habe ich Silberne Stripes gewählt. Passend zum OPI Nagellack "Designer...de Better" aus der Muppets LE. Das Ganze gut mit Klarlack überziehen und das Nailsdesign hält sich mindestens 5-7 Tage.

Super einfach in der Handhabung und ein schöner Effekt mit wenig Aufwand! 
Wie gefällt es euch? 

Bis die Tage eure Juli





1 Kommentar:

  1. danke für den tollen tipp. habe sofort bei ebay bestellt. der preis ist ja mal der hammer.
    ich mache mir selber gelnägel u da kommt sowas sehr gelegen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht.