26. September 2012

Pailletten Nails

Es gibt wieder Neues an der Nagelfront! Bei mir zu Hause schwirren Nailart-Utensilien rum, das ist der Wahnsinn. In letzter Zeit werde ich immer und immer kreativer. Vor allem Instagram verhilft mir zu Inspiration noch und nöcher....Geplant habe ich noch weitere 3 Naildesigns, die ich alle mit euch teilen will. Fangen wir mit dem jüngsten Trend an, den Pailletten Nails! 

Benutzt habe ich folgende Dinge:
Catrice: Oh my Goldness
Pailletten von: emmi- Nail
Klarlack von Leighton Denny
Auch Ciaté hat diesen Nailtrend bereits für sich entdeckt. Vor 5 Tagen erschien hierzu ein neues Ciaté Nail Manicure Set namens: Sequin Manicure.

Die Pailletten sind in diesem Set allerdings feiner und mehrfarbig. Das Set wird es in 3 unterschiedlichen Farben geben.


  • Harlequin – ein Mix aus Blau-, Grün- und Rottönen
  • Tutu – ein Mix aus Pink-, Lila- und Rottönen
  • Superduper – ein Mix aus Gold-, Kupfer und Grüntönen


  • In dem Set sind enthalten: ein Basecoat und die Glitterflakes

    Ich persönlich finde die Variante mit den großen Pailletten viel schöner. Deswegen hab ich mir auch gleich 7 verschiedene Farben mitgenommen. Leider gibt meine Kamera die Farbe der Pailletten nicht genau wieder. Es handelt sich zwar schon um einen Goldton aber er geht mehr in Kupfer über. Das Aufbringen der Pailletten ist super einfach. Ihr feuchtet ein Rosenholzstäbchen einfach an der Spitze etwas an und pickt euch eine Paillette heraus, um sie dann in den zuvor aufgetragenen, noch feuchten Klarlack zu pressen. Gut trocknen lassen und fertig!

    Einen Tipp habe ich noch für euch: falls ihr weit und breit keinen Shop findet der die tollen Pailletten führt. Könnt ihr entweder, wie so meist, HIER bei Ebay schauen, oder im DM Markt eures Vertrauens nach dem Top Coat von essence namens: Mrs. and Mrs. Glitter ausschau halten. Er beinhaltet zwei unterschiedliche Farben an Glitter- Pailletten (grün und blau). Wenn ihr ihn gut schichtet erlangt ihr definitiv ein vergleichbares Ergebnis.

    Gruß und Kuss eure Juli

    12. September 2012

    Gewinner der 10.000 Klicks Verlosung

    Hey ihr Lieben!

    Die Gewinner stehen fest:

    Giveaway 1:

    Die wunderschönen Nagellacke von Color Club gehen an: Jenna Drechsel

    Giveaway 2:


    Das Minipflegeset geht an: Brownie

    Tja Mädels alles richtig gemacht, auch wenn nicht viele mitgemacht haben, freuen wir uns wenn ihr euch freut. Schreibt uns doch bitte auf teachingladies@gmail.com an, um uns eure Adressen mitzuteilen. Sobald wir diese haben gehen eure kleinen Gewinnerpäckchen auf Reisen.
    Giveaway 3 bleibt für die nächste Verlosung bei uns und wird bestimmt noch etwas aufgestockt. Wir wünschen euch viel Spaß mit euren Gewinnen. Fühlt euch gedrückt.

    Juli & Janine

    Neu: Balea Pflege Duschen

    Hmmmmm riechen die lecker....


    Die neuen Balea Pflege Duschen in zwei Duftrichtungen: Feige- Schokolade und Kirsch- Mandelduft. Hab ich mir gleich heute im dm meines Vertrauens erhamstert. Der Schokoladenduft dabei ist mein Liebling, er riecht original nach Schokofrüchten vom Weihnachtsmarkt. Der Kirsch- Mandeldurft riecht noch einen Tick süßer. Vorallem der Kirschdurft ist sehr hervorstechend. Fazit für beide Duschen: Must have für den Herbst!

    Gruß und Kuss eure Juli

    Via gepostet DraftCraft App

    9. September 2012

    Meine Woche in Bildern

    Hey ihr Hübschen....

    hier wieder ein paar Einblicke in meine vergangene Woche. Ich war mit meinem Liebsten in seiner Heimatstadt Lüneburg und habe mich kulinarisch von seiner Mama verwöhnen lassen...

    Getragen: 

    Mein Nageldesign der letzten Woche (das Mintgrüne) hat noch die ganze lange Woche ohne Splitter durchgehalten, erst heute habe ich die Nägel ablackiert. Morgen mache ich mich an ein neues Nageldesign. Neu ist allerdings mein Armschmuck. Ist in dunkelblau gehalten mit goldenen Anhängerchen. Meine Haare hab ich mit Hilfe der Dip dye Methode bearbeitet. Wäscht sich aber mit einer Haarwäsche rückstandslos raus.
    Armbänder von Only
    Uhr von SIX

    Dip Dye Hair mit Haarmascara
    Gekocht:
    Selber gekocht habe ich diese Woche nicht viel. Keine Zeit und wie schon erwähnt, war ich in Lüneburg und habe mich dort liebevoll und vor allem lecker bekochen lassen.

    Kartoffelkuchen gab´s zum Abendbrot....super yummy

    Oberleckerer Salat ala Schwiegermama

    Original Kebap vom besten Kebap Laden in Lüneburg

    Getrieben:
    Lüneburg, eine Stadt die immer und immer mehr meine Liebe gewinnt. Dort gibt es einfach so viele Orte die wunderschön sind. Und die Restaurants und Shops erst....einfach himmlisch....
    Rathaus von Lüneburg
    Nicolai Kirche in Lüneburg
    Lüneburgs beste Cocktailbar mit brasilianischen Cocktails die es in sich haben....
    Gekauft:
    Anfang der Woche berichtete ich ja von meinem Mintgrün-Wahn und Notkauf dieses tollen Schals. Es hat nicht lange gedauert, bis er mein absolutes Lieblingsaccessoire geworden ist. Online bei H&M gab es diese Woche bis 09.09. 10% Rabatt und kostenlosen Versandt, da hab ich ein bisschen zugeschlagen. In Lüneburg im Budnikowski hatten sie schon die allerneuste essence Theke aufgebaut, in der ich ersteinmal alles durchstöbert hab. Da mein Liebling dabei war und schon wieder etwas "Kosmetik genervt" schien, hab ich schnell gemacht und nur einen der neuen Cracking Topper mitgenommen.
    Schal von SIX


    Was habt ihr die Woche so getrieben? Euch noch einen wunderschönen Sonntag. 
    Fühlt euch gedrückt.
    Eure Juli



    8. September 2012

    Dip dye Hair mit Haarmascara

    Ich hab die Haare bunt, ich hab die Haare bunt....Nagut nicht bunt aber dezent mit einem blau-turkies Ton eingefärbt. Inspiration lieferte mit hier funnypilgrim in ihrem Video, wie sie sich selbst den Diy dye Look in zwei unterschiedlichen Farben verpasste. 



    Bei mir muss es allerdings immer schnell und einfach gehen. Und ich hatte diese Woche nie wirklich Zeit mich hinzusetzen und meine Haare mit dieser Methode zu färben :-( Also erinnerte ich mich dunkel an den Trend der 90er Jahre. Haarmascara!!! Nun machte ich mich im Netz auf die Suche nach geeigneten Haarmascaras. Man wird es kaum glauben, aber man findet wirklich kaum noch Hersteller die so etwas noch führen. Selbst bei Ebay fiel die Ausbeute eher mager aus. Trotzdem habe ich HIER etwas gefunden. Die Haarmascara in vielen verschiedenen Farben. Durch ultraschnellen Versand konnte ich die blaue Mascara gleich an mir testen.
    Der Auftrag mit dem kleinem Bürstchen ist etwas gewöhnungsbedürftig. Am besten ihr kämmt die Haare vorher gut durch, damit das kleine Bürstchen besser durch die Haare gleiten kann. Ich habe das blau nur vorne in ein paar Strähnchen gegeben und anschließend ein paar Löckchen gemacht. Gefällt mir sehr gut. Was meint ihr? Pink habe ich noch nicht ausprobiert. Die Farben sollen außerdem im UV Licht leuchten. Bin ich zwar nicht sooooo scharf drauf aber ich werde das heute mal testen. Das Blau sieht man übrigens auch auf dunklen Haaren, zwar nicht so farbintensiv aber sichtbar. Ein bisschen erinnert es mich an Zuckerwatte, auch wenn die eigentlich immer rosa ist oder? Nach einer Haarwäsche ist die Blaufärbung auch wieder draußen also nur was für ein bis zwei Tage.
    Fühlt euch gedückt eure Juli



    P.S. Die Auslosung der Giveaways findet in den nächsten Tagen statt, wir hatten leider vorher keine Zeit :-( Also schaut doch in den nächsten Tagen vorbei :-)

    5. September 2012

    Mint - die neue Trendfarbe


    Überall sieht man es: Farbe ist wieder groß angesagt. Ob nun der bunte Neon Trend oder die Pastelltöne, beides feiert ein wunderbares Comeback. Und auch bei mir sind ein paar Schätzchen im Kleiderschrank eingezogen, die sich im Farbtrend gut sehen lassen können. Mein Farbfavorit ist momentan MINT!!! Angefangen hat alles, wie so oft bei mir, mit einem Nagellack. Die Farbe nennt sich "Take it Mint" und ist aus der Cucuba LE von Catrice. Der Glitzereffekt auf dem Ringfinger stammt von dem neuen Topper von essence. Er nennt sich "Mrs and Mr Glitter".

    Nun fehlte noch ein passendes Accessoire dazu. Ich ging also erst einmal zu H&M. Dort hing dieser wunderschöne Pullover. Und auch noch genau in meiner Größe!! Der Letzte auf der einsamen Stange. 

    Darunter trage ich die petrolgrüne, ärmellose Bluse aus dem Primark. HIER könnt ihr sie euch nochmal genauer anschauen. Ab diesen Zeitpunkt war es eindeutig um mich geschehen. Diese Farbe und ich, wir harmonierten wie Ying und Yang :-)
    Pullover hat bei H&M 19,95 € gekostet. Die Bluse bei Primark 13 €.
    Weiter ging es mit der Accessoiresuche. Denn eigentlich wollte ich ja eher mehr einen Ring oder Ohrringe die jetzt zu meinem neuem Pullover passen könnten. Ich war noch nicht ganz raus aus dem H&M, als mir dann auch noch dieses Schmuckstück in die Augen fiel. Eine Hose....in MINT!!! Wuhaaaa, nein ich weiß, alles zusammen und alles in der selben Farbe sollte man nicht unbedingt kombinieren. Aber diese Hose und meine schon vorhandene petrolgrüne Primarkbluse, sind wie füreinander geschaffen. Also rein in den Einkaufskorb.
    Hose gibt´s bei H&M für 19.95 €







    Kurzer Zwischenstopp im DM. Dort fiel mir die neue essence LE "Cherry Blossom Girl" in die Hände und ich testete wild herum. Bis zu einem Punkt! EIN FLECK! RIESENGROß und DUNKELBRAUN....auf meinem NEUEN MINTPULLOVER!!! (hatte ihn gleich übergezogen da es etwas windig war und mir leicht fröstelte) Das darf doch wohl nicht wahr sein! Ich sofort in die Waschmittelabteilung des DMs und so einen "Denk-mit" Fleckentferner für Unterwegs gekauft, ich musste ja schließlich im Anschluss noch arbeiten -.- Im DM alles stehen und liegen gelassen und hilfesuchend zu Janine in den Six Store. Dort rubbelte ich was das Zeug hielt und der Fleck wurde immer größer.....NOIIIIIIINNNNN.....In meiner Not kam Janine DIE Idee: Ein Schal um das Fleckenmonster vorübergehend zu verdecken. Und er war in....MINT :-)
    Den Schal gibt es bei Six für 12,95 €


    Fleckverursacher war übrigens einer der 2in1 Eyeliner aus der "Cherry Blossom Girl" LE von essence. Wie beschrieben sind diese Eyeliner mit einer semi-permaneten Textur ausgestattet--> ultra langanhaltend....Jaaaaaa das kann ich bestätigen, denn meine Finger waren am nächsten Tag noch mit dem Zeug vollgesaut. Meinen Pullover habe ich zum Glück, mit Hilfe von heißem Wasser und dem Fleckentfernerstift von DM, auf Arbeit retten können. Wie Janine so schön sagte: Eyeliner from hell! Aus Trotz habe ich dann erst recht nichts aus dieser LE gekauft... Ein Teufelszeug!!! Übrigend passende Ohrringe habe ich dann auch noch gefunden. Zu Hause auf meinem Ohrringständer. Sie sind von Primark und wie ihr euch bestimmt schon denken könnt in MINT :-)

    Habt ihr momentan eine Leiblingstrendfarbe? Oder geht dieser Trend an euch vorbei?
    Fragen und Kritik sind erlaubt, wir freuen uns über jeden Kommentar.

    Gruß und Kuss eure Juli


    2. September 2012

    Meine Woche in Bildern

    Hallöchen ihr Lieben!
    Weil heute Sonntag ist, dachte ich mir ich teile meine Ereignisse der letzten Woche mit euch:

    Getragen:
    Diese Woche war ich fleißig, meine Fingerchen schmückten sich mit 3 unterschiedlichen Naildesigns:

    essie -a crewed interest 

    Color Club Lacke - Sky High & Metamorphosis

    Catrice - Take it Mint & essence mrs ans mr glitte

    Gekocht:
    Viel Zeit zum Kochen hatte ich leider nicht, aber trotzdem gabs ein paar schnelle und feine Gerichte, für die man nicht ewig in der Küche stehen musste. Unter anderem auch mein leckeres, grünes Curry. Rezept dazu findet ihr HIER.

    Grünes Curry

    Tagiatelle mit Tomaten-Kokossauce und Garnelen

    Getrieben:
    Highlight meiner Woche war der gestrige Paddelausflug. Gestartet sind wir schon morgens um 9 uhr und vor uns lagen 15 lange, abendteuerliche und spaßige Kilometer Flusswasser der Warnow. Hier ein paar Inpressionen:



    Gekauft:
    Mein Daddy ist diese Woche aus New York wieder gekommen und hat mir eine tolle Tüte voller Mädchenträume mitgebracht. Danke Daddy :-)



    Ich hoffe eure Woche war ein voller Erfolg. Und selbst wenn sie nicht so toll war, können die nächsten Wochen nur besser werden :-) Was habt ihr so gemacht, geshoppt, gegessen oder gekocht?

    Gruß und Kuss eure Juli