5. September 2012

Mint - die neue Trendfarbe


Überall sieht man es: Farbe ist wieder groß angesagt. Ob nun der bunte Neon Trend oder die Pastelltöne, beides feiert ein wunderbares Comeback. Und auch bei mir sind ein paar Schätzchen im Kleiderschrank eingezogen, die sich im Farbtrend gut sehen lassen können. Mein Farbfavorit ist momentan MINT!!! Angefangen hat alles, wie so oft bei mir, mit einem Nagellack. Die Farbe nennt sich "Take it Mint" und ist aus der Cucuba LE von Catrice. Der Glitzereffekt auf dem Ringfinger stammt von dem neuen Topper von essence. Er nennt sich "Mrs and Mr Glitter".

Nun fehlte noch ein passendes Accessoire dazu. Ich ging also erst einmal zu H&M. Dort hing dieser wunderschöne Pullover. Und auch noch genau in meiner Größe!! Der Letzte auf der einsamen Stange. 

Darunter trage ich die petrolgrüne, ärmellose Bluse aus dem Primark. HIER könnt ihr sie euch nochmal genauer anschauen. Ab diesen Zeitpunkt war es eindeutig um mich geschehen. Diese Farbe und ich, wir harmonierten wie Ying und Yang :-)
Pullover hat bei H&M 19,95 € gekostet. Die Bluse bei Primark 13 €.
Weiter ging es mit der Accessoiresuche. Denn eigentlich wollte ich ja eher mehr einen Ring oder Ohrringe die jetzt zu meinem neuem Pullover passen könnten. Ich war noch nicht ganz raus aus dem H&M, als mir dann auch noch dieses Schmuckstück in die Augen fiel. Eine Hose....in MINT!!! Wuhaaaa, nein ich weiß, alles zusammen und alles in der selben Farbe sollte man nicht unbedingt kombinieren. Aber diese Hose und meine schon vorhandene petrolgrüne Primarkbluse, sind wie füreinander geschaffen. Also rein in den Einkaufskorb.
Hose gibt´s bei H&M für 19.95 €







Kurzer Zwischenstopp im DM. Dort fiel mir die neue essence LE "Cherry Blossom Girl" in die Hände und ich testete wild herum. Bis zu einem Punkt! EIN FLECK! RIESENGROß und DUNKELBRAUN....auf meinem NEUEN MINTPULLOVER!!! (hatte ihn gleich übergezogen da es etwas windig war und mir leicht fröstelte) Das darf doch wohl nicht wahr sein! Ich sofort in die Waschmittelabteilung des DMs und so einen "Denk-mit" Fleckentferner für Unterwegs gekauft, ich musste ja schließlich im Anschluss noch arbeiten -.- Im DM alles stehen und liegen gelassen und hilfesuchend zu Janine in den Six Store. Dort rubbelte ich was das Zeug hielt und der Fleck wurde immer größer.....NOIIIIIIINNNNN.....In meiner Not kam Janine DIE Idee: Ein Schal um das Fleckenmonster vorübergehend zu verdecken. Und er war in....MINT :-)
Den Schal gibt es bei Six für 12,95 €


Fleckverursacher war übrigens einer der 2in1 Eyeliner aus der "Cherry Blossom Girl" LE von essence. Wie beschrieben sind diese Eyeliner mit einer semi-permaneten Textur ausgestattet--> ultra langanhaltend....Jaaaaaa das kann ich bestätigen, denn meine Finger waren am nächsten Tag noch mit dem Zeug vollgesaut. Meinen Pullover habe ich zum Glück, mit Hilfe von heißem Wasser und dem Fleckentfernerstift von DM, auf Arbeit retten können. Wie Janine so schön sagte: Eyeliner from hell! Aus Trotz habe ich dann erst recht nichts aus dieser LE gekauft... Ein Teufelszeug!!! Übrigend passende Ohrringe habe ich dann auch noch gefunden. Zu Hause auf meinem Ohrringständer. Sie sind von Primark und wie ihr euch bestimmt schon denken könnt in MINT :-)

Habt ihr momentan eine Leiblingstrendfarbe? Oder geht dieser Trend an euch vorbei?
Fragen und Kritik sind erlaubt, wir freuen uns über jeden Kommentar.

Gruß und Kuss eure Juli


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine Nachricht.